Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Zurück
Pressemitteilungen 20 Feb 2013

fkstpartners berät RENERCO bei Verkauf von erstem bayerischen Windpark

pdf-lnk

Pressemitteilung vom 20. Februar 2013

Union Investment Infrastrukturfonds erwirbt Vestas-Windpark

München, 20. Februar 2013 – fkstpartners hat die Münchner RENERCO Renewable Energy Concepts AG („RENERCO“) beim Verkauf des Windparks Gunzenhausen in Mittelfranken (Bayern) begleitet.

Die installierte Leistung des Windparks mit 9 Windenergieanlagen vom Typ Vestas V90 – 2.0MW Gridstreamer beträgt 18MW. Während der Betriebsphase wird RENERCO die technische und kaufmännische Betriebsführung übernehmen. Der Windpark liegt in der Nähe der Stadt Gunzenhausen, inmitten des fränkischen Seenlandes. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Für RENERCO stellt der Verkauf einen Meilenstein dar, da es sich um den ersten in Bayern fertiggestellten Windpark handelt.

RENERCO fokussiert sich auf Photovoltaik-, Wind- und tiefengeothermische Energieprojekte in Europa und USA. Die Aktivitäten reichen dabei von der Entwicklung und dem schlüsselfertigen Bau bis zur technischen und kaufmännischen Betriebsführung von erneuerbaren Energieerzeugungsanlagen. Darüber hinaus bietet RENERCO Beratungsleistungen über den gesamten Lebenszyklus eines Projekts an. RENERCO gehört seit 2009 zur BayWa r.e. renewable energy GmbH, in der die BayWa AG (München) die Konzernaktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien bündelt. BayWa r.e. fungiert dabei als Holding für mehrere Gesellschaften in den Geschäftsfeldern Photovoltaik sowie Windenergie, Biomasse und Geothermie.

Käufer ist ein von Union Investment aufgelegter Infrastrukturfonds für institutionelle Investoren. Bei dem nun gekauften Windpark handelt sich um ein Seed-Investment des Fonds.

 

Berater RENERCO:

fkstpartners (München): Andreas Feuerstein (Partner, M&A, Federführung), Dr. Bernd Spieth (Partner, M&A/Tax)

Inhouse (München): Tobias Steegmann, Alexandra Uhl

 

Berater UniInstitutional Infrastruktur SICAV-SIF:

Watson Farley Williams (Hamburg): Dr. Malte Jordan (Partner, Corporate, Federführung), Dr. Wolfram Böge (Associate, Corporate)

Inhouse (Hamburg): Dr. Thomas A. Brandt

 

Über fkstpartners:

fks ist eine in München ansässige Transaktionsboutique, die auf kleinere und mittlere M&A-Transaktionen sowie Immobilien- und Renewable Energy Deals spezialisiert ist. Nach Aufnahme eines weiteren Namenspartners firmiert die Kanzlei seit Anfang 2013 unter dem Namen fkstpartners. fkstpartners hat RENERCO in den vergangenen Jahren laufend bei der Veräußerung von Renewable Energy Assets im In- und Ausland beraten.

 

Kontakt:

fkstpartners
Andreas Feuerstein
Weißenburger Straße 10
81667 München
Tel.: +49 (89) 242072555
andreas.feuerstein@fkstpartners.de